Seminar für Führungskräfte und Führungsnachwuchs

Seminar für Führungskräfte und Führungsnachwuchs

Die hohen Anforderungen an heutige Führungskräfte jede Situation angemessen und effizient zu bestehen, setzen auch im interaktiven Bereich eine hohe Handlungsfähigkeit voraus. Eine klare und dabei persönliche Linie zu finden ist, angesichts des oft vorherrschenden Zeitdrucks, nicht leicht. Fehlt jedoch das Selbstverständnis der eigenen Führungsrolle, ist in vielen Situationen ein Dominoeffekt zu beobachten: Das fehlende Selbstbewusstsein im Auftreten der Führungskraft lässt die Akzeptanz der Mitarbeiter sinken und verunsichert diese. Unter anderem können Konflikte im Team die Folge sein.

mehr Informationen

Coaching für Führungskräfte (Individualcoaching)

Coaching für Führungskräfte (Individualcoaching)

Führungskräfte sind heute vielfältig gefordert. Neben der Bewältigung sachlicher Aufgaben wird zunehmend ein gutes Gespür für den Umgang mit Mitarbeitern und Kollegen wichtig. Erfolgreich und akzeptiert sind Führungskräfte die ihren Mitarbeitern klare und positive Ziele vermitteln und eigene Werte verkörpern. Hierzu ist es wichtig, dass sich Führungskräfte ihrer individuellen Ziele und Werte bewusst werden um Mitarbeitern und Kollegen klare Rückmeldungen über ihre Arbeitsleistung und -qualität geben zu können. Klarheit und Souveränität einer Führungskraft reduziert Konflikte im Team, ermöglicht Mitarbeitern, im betrieblichen Sinne zu agieren und erhöht das Selbstwertgefühl der Führungskraft.

mehr Informationen

Persönlichkeitsentwicklung mit dem Persönlichkeitsmodell

Persönlichkeitsentwicklung mit dem Persönlichkeitsmodell

Eine gute zwischenmenschliche Kommunikation bedingt die Kenntnis und Berücksichtigung der eigenen Werte und Bedürfnisse und die seines Gegenübers. Oftmals fällt es schon schwer sich seiner eigenen Werte und Bedürfnisse in konkreten Situationen bewusst zu werden. Beinahe unmöglich erscheint dann sich auch noch mit den Werten und den Bedürfnissen des Gegenübers auseinander zu setzen. Das Seminar stellt ein konkretes Persönlichkeitsmodell vor, mit dem die Verhaltenstendenzen von Menschen gut strukturiert und für jedermann nachvollziehbar erläutert werden. Diese Gliederung vereinfacht den Teilnehmern das Erkennen von Werten und Bedürfnissen ihrer Gesprächspartner.

mehr Informationen

Teamentwicklung

Teamentwicklung

Die Effektivität von Teamarbeit ist wesentlich davon abhängig, wie gut die Mitglieder eines Teams zusammen arbeiten. Das harmonische und / oder konstruktive Miteinander in Teams entscheidet über die Leistungsfähigkeit des Teams und die Motivation zur Erreichung der betrieblichen Ziele. Mitarbeiter, die in gut entwickelten Teams arbeiten sind in der Regel zufriedenere Mitarbeiter. Aufgrund häufiger und direkter Interaktion mit den anderen Gruppenmitgliedern erzielen sie eine Leistung die besser ist, als die Summe der Einzelleistungen.

mehr Informationen

Konfliktmoderation und -prävention

Konfliktmoderation und -prävention

Konflikte am Arbeitsplatz können die Arbeitsfähigkeit der betroffenen Personen stark beeinflussen und die Erreichung der betrieblichen Ziele erheblich gefährden. Bereits schwelende Konflikte (kalte Phase) können durch Koalitionsbildungen unter den Gruppenmitgliedern Auswirkungen auf eine gesamte Arbeitsgruppe haben. Werden die Konflikte nicht bereits in einer frühen Phase bearbeitet und gelöst, können die Konflikte eskalieren und zu handfesten Auseinandersetzungen (heiße Phase) werden.

mehr Informationen


Die AGB des Instituts für Waldarbeit GmbH finden Sie hier.